Kette mit Charmträger

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11

Frühlingskette in Vintage Bronze mit Charmeträger


Kette basteln

Für diese Kette braucht ihr zwei Zangen und die unter der Anleitung aufgeführten Artikel.

Als erstes kürzt ihr die Kette auf Wunschlänge... das sollte zwischen 50 und 80 cm sein. Nehmt dazu einen Seitenschneider oder biegt ein Glied der Kette seitlich auf.

Jetzt biegt ihr die Biegeringe seitlich auf und könnt schon den Karabiner an eurer Kette befestigen.

Wenn ihr eine Flachzange mit glatten Wangen verwendet, wird das Material nicht beschädigt. Fasst beide Biegering-Enden in die Flachzange und drückt sie zusammen. 

Kette basteln
Biegeringe verarbeiten

Perlen könnt ihr über einen Nietstift an der Kette befestigen.

Fädelt Perlkappen und Perlen auf den Nietstift und biegt ihn um 90 Grad, so dass die aufgereihten Teile schön straff sind. Das Ende kürzt ihr mit einer Kneifzange oder einem Seitenschneider auf 8 mm.

Jetzt nehmt ihr das Ende des Nietstiftes fest zwischen eine Rundzange und dreht es in einer fließenden Bewegung um eine der Rundungen der Zange.

Nicht verzweifeln, wenn es nicht gleich perfekt wird ... Übung macht den Meister :)

Die dünneren Kugelkopfstifte lassen sich viel leichter biegen, sind aber auch nicht so stabil.

Rundzange verwenden
Großhandel Schmuckzubehör

Fertig ist das Meisterwerk.

Wir haben zwischen der Perle und dem Charmträger noch ein kleines Stückchen Kette eingefügt.

Ihr könnt auch alle Anhänger mit einem Karabiner am Ring befestigen, um sie später nach belieben zu wechseln.